Andrei S. Markovits: "Amerika, dich haßt sich's besser"

Andrei S. Markovits: "Amerika, dich haßt sich's besser"
15,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Nr.40
Antiamerikanismus und Antisemitismus in Europa Andrei S. Markovits, 1948 in Rumänien... mehr
"Andrei S. Markovits: "Amerika, dich haßt sich's besser""

Antiamerikanismus und Antisemitismus in Europa

Andrei S. Markovits, 1948 in Rumänien geboren, lebt seit 1967 in den USA.

Er unterrichtet Politikwissenschaft und Soziologie an der University of Michigan in Ann Arbor.

Sein Buch erklärt, warum die Aversion gegen Amerika immer größer, lauter, entschiedener wird und die Westeuropäer inzwischen mehr eint als jede andere politische Emotion – die gemeinsame Antipathie gegen Israel ausgenommen. Markovits zeigt, daß der Antiamerikanismus nur wenig mit dem konkreten Handeln der USA, dafür aber viel mit dem Status Amerikas als halluziniertes Gegen-Europa zu tun hat. Ein Exkurs über den gegenwärtigen, sich europaweit manifestierenden Antisemitismus stellt dessen zentrale Bedeutung für den Antiamerikanismus heraus.

konkret texte 40

239 Seiten
ISBN 978-3930786-45-9

 

Zuletzt angesehen